Für die Sucherbegriffe " kallmaker " gibt es folgende 15 Suchergenisse:

15 Search Results for: kallmaker

Dein Herz sei mein

Mit funkelndem Witz und eleganter Leichtigkeit geschrieben!
»Wir glauben an die Liebe. Wir glauben an Romantik. Wir glauben an erste Begegnungen, zweite Verabredungen, dritte Jahrestage und an Beziehungen, die ein Leben lang währen« – so das Credo der boomenden Partneragentur Dein Herz sei mein, die Marissa Chabot betreibt.
Doch Marissas eigenes Liebesleben lässt zu wünschen übrig. Nachdem sie lange die falsche Frau angehimmelt hat, verliert Marissa ihr Herz an einen Urlaubsflirt: an die bildschöne Linda, mit der sie zauberhafte Tage auf einer Südseeinsel verbringt. Doch nach dem Urlaub lässt die geheimnisvolle Schöne trotz aller Versprechungen nichts mehr von sich hören. Marissa versucht schließlich, Linda zu vergessen. Sie nimmt eine Herausforderung an, die ihr Leben von Grund auf verändert. Und  macht sich erneut auf die Suche nach der Frau ihrer Träume …

Weiter zu: Leseprobe / E-Book / Bestellen

Filed under

Tanz auf dem Eis

Eiskalte Intrigen und prickelnde Dates im Schein des Polarlichts –
liest sich am besten zu heißer Schokolade!

Anidyr Bycall hat sich ins sonnige Key West, Florida, abgesetzt und jobbt als Barkeeperin im »On the Rocks«, einem Lokal, das buchstäblich aus Eis besteht. Als Ani unverhofft Urlaub nehmen muss, kehrt sie in ihre Heimatstadt Fairbanks, Alaska, zurück, um dort einiges zu regeln und endgültig mit ihrer Vergangenheit abzuschließen. Begleitet wird sie von ihrer Kollegin, der Surferin Lisa – blond und sexy, mit frechem Humor und mehr Tiefgang, als es zunächst den Anschein hat. Dank Lisa gelingt es, die Geschehnisse aufzuklären, die einige Jahre zuvor zu Anis Ausschluss aus der Universität geführt haben …

Weiter zu: Leseprobe / E-Book / Bestellen

Filed under

Und auf einmal ist es Liebe

Cover von »Und auf einmal ist es Liebe« - ein Roman von Karin Kallmaker

»Braucht es solche Bücher? Ja, die braucht es! Kallmaker macht einfach Spaß!« Virginia Frauenbuchkritik

Bei einer Fahrt mit der Achterbahn sitzen sie zufällig nebeneinander: Laura Izmani und Helen Baynor. Auf dem höchsten Punkt bleibt die Achterbahn plötzlich stehen. Eine technische Panne. Die Zeit zieht sich. Panik steigt in Helen auf – sie leidet an Höhenangst. Laura versucht Helen abzulenken, fragt sie nach ihren Karriereplänen, ihren Zukunftsträumen. Und erzählt von ihren eigenen. Nach dieser Begegnung schlagen beide Frauen neue Wege ein. Laura wird eine erfolgreiche Gourmetköchin, Helen jongliert Kinder und Karriere und brilliert als Schauspielerin am Broadway. Zwanzig Jahre später begegnen sie einander wieder. Und Laura ist erneut von Helen fasziniert …

Weiter zu: Leseprobe / E-Book / Bestellen

Filed under

Wir über uns

Die Verlegerinnen: Dagmar Schadenberg (links) und Andrea Krug (rechts)

Verlag Krug & Schadenberg – gegründet am 1. Mai 1993 von der Grafikerin Dagmar Schadenberg und der Lektorin Andrea Krug mit dem Ziel, Bücher für Lesben und frauenliebende Frauen zu… weiterlesen

Filed under

Startseite

Krug & Schadenberg – der Verlag für lesbische Literatur wurde gegründet vor 23 Jahren, am 1. Mai 1993, von der Grafikerin Dagmar Schadenberg und der Lektorin Andrea Krug mit dem… weiterlesen

Filed under