Veranstaltungen

BERLIN

LITERATURCAFÉ in der BEGINE,
Potsdamer Str. 139, Berlin-Schöneberg

Es lesen Claudia Breitsprecher, Maike Stein, Astrid Wenke und Ria Klug.
Musikalische begleiten Maike Hauschild (Flügel) und Petra Winkler (Percussion). Wir lauschen bei Kaffee und Kuchen.

BERLIN

Sonntag, 5.11.2017, 15.00 Uhr
ZEITEN DES AUFRUHRS – ZEITEN DER STILLE
RuT – Rad und Tat e.V. – Offene Initiative Lesbischer Frauen,
Schillerpromenade 1, Berlin-Neukölln

Die Berliner Autorin Claudia Breitsprecher liest aus ihrem neuen Roman Hinter dem Schein die Wahrheit (Verlag Krug & Schadenberg), in dem sie das Leben in der ländlichen Idylle unter die Lupe nimmt.
Die Verlegerin Ursula Richard (Edition Steinrich) präsentiert Das Buch der Stille der schottischen Autorin Sara Maitland, die den vielen Facetten der Stille in Gegenwart und Vergangenheit nachgespürt hat.

Eintritt: 5 Euro
Veranstalterinnen: Edition Steinrich und
Verlag Krug & Schadenberg
E-Mail: info@krugschadenberg.de, Tel.: 030 / 61 62 57 52

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken