Happy 23!?? Gefühlt haben wir gerade erst …

… unser 20-jähriges Verlagsjubiläum gefeiert! Es ist einfach viel passiert in den vergangenen 3 Jahren: Im Mai 2013 haben wir unsere ersten 3 E-Books herausgebracht – die beiden Klassiker »Geschrieben für Dich« – den bezaubernden Roman um die erste große Liebe – und das Mut-Mach-Buch für die gestandene Hete: »Und dann kamst Du – und ich liebte eine Frau«. Inzwischen sind wir bei 67 E-Books angelangt … Uff! Daneben gab es ja auch noch etliche »normale« Bücher. Und damit das so weiter geht, steht jetzt wieder konkrete Lektoratsarbeit an – der neue Roman von Birgit Utz kreist in der Warteschleife – die Fortsetzung der Geschichte um Mel(anie) aus der süddeutschen Provinz, die sich nach Hamburg aufgemacht hat …

4 Comments

  1. Liebe Andrea, liebe Dagmar,
    herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum und zur gelungenen Auszeit, die für uns „Freie“ immer wieder eine Überwindung darstellt und umso mehr und Meer genossen wird.
    Mögen rote Rosen und violette Veilchen auf euch regnen und euch die Kraft und unglaubliche Ausdauer, die Gemeinde mit wunderbaren und stärkenden Büchern zu versorgen, nie verlassen. Ich will noch viele Jahre so aufmerksam lektorierte, gut übersetzte und liebevoll gestaltete Bücher in den Händen halten!! Ihr seid toll.

    • Danke für Deine schönen Blumen und Deine beflügelnden Worte, liebe Kareen. Beides können wir zwischendurch immer mal wieder gut gebrauchen … Und die Auszeit war prima! Nun sind wir mit neuer Energie am Werk, damit Du auch weiterhin Lesestoff von uns bekommst. Zwei feine Bücher sind in Arbeit …

  2. Rebekka

    Happy 23? … Gefühlt ist es noch gar nicht so lange her, dass ich genau so alt war und bei Euch ein Jahr gearbeitet habe… Nun, es ist effektiv 17 Jahre her und es freut mich sehr, dass Ihr weiterhin die Bücherwelt und die Lesenden mit Nahrung für Herz und Geist mit der besonderen Würze „von und für und über frauenliebende Frauen“ verführt und beglückt. Die unterschiedlichsten Geschmäcker befriedigt und mit immer wieder neu anrichtet (sind E-Books so etwas wie Take-Away?). Ich wünsche Euch weiterhin Freude und Lust und Energie. Herzliche Grüsse Rebekka aus Luzern (CH). ps die Uhr, welche ihr mir zum Abschied geschenkt habt ist noch bei mir, allerdings defekt. Gut, dass nur diese Zeit stehengeblieben ist…

    • Liebe Rebekka – 17 Jahre!!! Das darf doch wohl nicht wahr sein! Damals war der Verlag noch in der Privatwohnung um die Ecke vom Kreuzberger Marheinickeplatz … Und Du hast uns gleich mal schwer beeindruckt, weil Du so toll am Telefon warst. Das nur neben Deinen vielen anderen Kompetenzen und Qualitäten, die uns zugute gekommen sind. Du warst wirklich eine echte Bereicherung. Schade, dass Du nicht bei uns bleiben konntest … Auf hoffentlich bald mal wieder! Herzliche Grüße aus Berlin von Dagmar und Andrea

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code